Holzgarage

Die Konstruktion in Holzrahmenbauweise lässt nicht nur jede individuelle Abmessung zu, auch für die Fassade sind unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten denkbar: Mit Echtholzverschalung ist sie als Holzgarage erkennbar, mit Putzträgerplatten dagegen von einer herkömmlichen Garage aus Mauerwerk oder Beton kaum zu unterscheiden. Außerdem ist die Dachform frei wählbar. Die Laumer-Holzgarage wird als Bauteilsatz mit allen Konstruktionsteilen, in der Regel mit 4 Wandteilen und dem Dach in hohem Vorfertigungsgrad angeliefert. Die Teile werden auf dem bauseits erstellten Fundament schnell und einfach zusammengesetzt, wobei die Bauweise auch mit beengten Raumverhältnissen gut zurechtkommt.

Passgenau nach Maß gezimmert

Vier Funktionen gleichzeitig:

  • Garage mit elektrischem Sektionaltor (natürlich farblich angepasst ans Wohnhaus)
  • Abstellraum für Fahrräder, Mülltonnen etc. mit Zugang von außen und über die Garage
  • integrierte Dachterrasse mit Brüstungsgeländer und mit Zugang über das bestehende Wohnhaus
  • Überdachung des Eingangsbereichs

Vorteile der Laumer Garage

Geliefert – und zwar auf einen Schwung
Wo eine Fertiggarage aufgrund der örtlichen Rahmenbedingungen nicht geliefert werden kann, weil Durchfahrten zu eng oder Wendeplätze zu klein geraten sind, ist die Holzgarage die richtige Alternative. Die einzelnen Wandteile sind so leicht, dass mit nur einer Fahrt gleich eine ganze Garage geliefert werden kann. Das spart nicht nur Geld, sondern schont auch die Umwelt.

 

Nachhaltig – und zwar zu hundert Prozent…
Die Rahmen-Tragkonstruktion einer Laumer-Holzgarage besteht zu 100 % aus regionalem Fichtenholz. Zudem bietet die Bauweise im Gegensatz zu anderen die Einsatzmöglichkeit eines organischen Dämmstoffes. Der bewusste Einsatz nachwachsender Baustoffe aus der Umgebung schützt unsere Ressourcen für kommende Generationen und schafft Zukunftsperspektiven.

 

Vorgefertigt – und zwar vom Profi…
Die Elemente der Laumer-Holzgarage werden im niederbayerischen Werk der Laumer Bautechnik GmbH in firmeninterner Zusammenarbeit zwischen den Planern, Zeichnern und Zimmerern vorgefertigt. Das garantiert die Maßgenauigkeit der Einzelelemente für einen perfektionierten Bauablauf.

 

Montiert – und zwar flott…
Aufgrund des geringen Gewichts und wegen des hohen Vorfertigungsgrades der Wandelemente kann die Laumer-Holzgarage schnell und unkompliziert montiert werden. Das spart nicht nur Zeit und Geld, sondern verschont auch Ihre Ohren von Baustellenlärm und Ihre Nerven von einer Dauerbaustelle vor der eigenen Tür.

 

Gedämmt – und zwar genau wie Sie wollen…
Die Laumer Holzgarage ist im Gegensatz zu den meisten anderen Garagentypen in unterschiedlichen Dämmstufen und unter Verwendung unterschiedlicher Dämmmaterialien denkbar. Ihr Auto, die Gartengeräte oder die Tischtennisplatte werden so niemals den niedrigen Temperaturen des Winters ausgesetzt. Die Laumer- Holzgarage schützt, was es zu schützen gilt.

 

Technik von heute – und zwar zu hundert Prozent integriert…
Die Wand- und Dachelemente der Laumer-Holzgarage können bereits ab Werk mit sämtlichen Kabelschächten und technischen Geräten ausgestattet werden. Durch die variablen Wandstärken können selbst Elemente der Haustechnik – wie eine dezentrale Lüftungsanlage – vormontiert werden. Damit hat nicht nur alles seinen Platz, es wird auch die Bauzeit reduziert.

 

Installiert – und zwar zu hundert Prozent flexibel…
Eine Garage muss sich Ihren Bedürfnissen anpassen – auch wenn sich diese ändern. Die Innenseiten einer Laumer-Holzgarage können problemlos um eine Installationsebene ergänzt werden. So können Leitungen, Rohre und Geräte – auch in Eigenleistung – jederzeit flexibel, schnell und unkompliziert verlegt werden. Das erhöht nicht nur die Planungsflexibilität, sondern auch die Nutzbarkeit.

 

Klare Optik – und zwar genau nach Ihren Wünschen…
Die Laumer-Holzgarage ist in ihrer äußeren Erscheinung extrem vielseitig. Da sowohl hinterlüftete wie auch verputzte Fassaden möglich sind, kann auf nahezu jeden Kundenwunsch eingegangen werden. Außerdem kann die Fassade jederzeit ergänzt oder rückgebaut werden. Das erzeugt nicht nur grenzenlose Gestaltungsfreiheit für heute, sondern auch für morgen.

 

Außen hui – und innen erst recht…
Nicht nur von außen ist die Laumer Holzgarage ein echter Hingucker, auch im Innenbereich kann beinahe jeder Kundenwunsch realisiert werden. Die zeitgemäße Holzrahmenbauweise erlaubt dabei neben der Ausführung verschiedenster Oberflächen auch die Vorinstallation von Technik. Ein echter Innen(t)raum.

 

Freiheit – und zwar gleich in drei Dimensionen…
Wo herkömmliche Garagen aufhören, fängt die Laumer-Holzgarage erst an. Nicht nur Länge, Breite und Höhe der Garage können frei variiert werden, auch die Herstellung von Winkeln und Vieleck-Segmenten stellen kein Problem dar. So kann auch auf Umplanungen flexibel reagiert werden.

 

Im Lieferumfang enthalten

- typisierte statische Berechnung mit Konstruktionsplan und Materialliste
- sämtliche Konstruktionsteile aus gehobeltem Fichtenholz (getrocknet und naturbelassen)
- verschiedenste Fassadenelemente ausführbar wie z.B. Putz, Holz, usw.
- Dach nach Kundenwunsch
- Montage auf bauseits erstelltem Fundament

Zubehör

- Tor
- Fernsteuerung
- Dämmung
- Fenster
- Türen
- Dachrinnen